Actros
Unsere Trucks

Actros

Alle reden. Einer macht.

Ein Lkw, der schon heute macht, wovon andere noch reden. Der Actros erfüllt die stetig wachsenden Anforderungen im Fernverkehr. Wo Ihr Schwerpunkt auch liegt – Wirtschaftlichkeit, Komfort, Sicherheit oder Zuverlässigkeit – der Actros liefert.

Teaser greater safety

Fahrer, Fahrzeug und andere Verkehrsteilnehmer schützen – dafür gibt es beim Actros bereits als Serienausstattung eine Vielzahl an Sicherheitsbausteinen. Digitale Assistenten nehmen dem Fahrer nicht die Verantwortung ab, können ihn aber in kritischen Situationen wirkungsvoll unterstützen.

Komfort fördert die Fahrerproduktivität und wirkt Ermüdung entgegen. Beides ist besonders im Fernverkehr essenziell, weshalb Bewegungsfreiheit und Atmosphäre beim Actros groß geschrieben werden. Harmonisch eingebettet in die Bedingungen des praktischen Fahreralltags.

Teaser comfort
Teaser reduced fuel consumption

Ein Lkw für besonders hohe Wirtschaftlichkeit. Der Actros steht im Fernverkehr für zuverlässige, kraftstoffsparende Fahrzeugtechnik, niedrige Kosten und hohe Erträge. Kurz: mehr Effizienz. Ein niedriger Kraftstoffverbrauch kann entscheidend zur Wirtschaftlichkeit des Lkw beitragen. Eine Eigenschaft, die der Actros im täglichen Einsatz unter Beweis gestellt hat – und die mit dem Motor OM 471 der 3. Generation noch gesteigert werden kann.

Noch mehr Motor.

Noch mehr Motor.

Dynamisch, sparsam, wirtschaftlich: Die 3. Generation des OM 471 kombiniert neues Fahrgefühl mit optimierter Performance.

Mehr erfahren

Dank innovativer Technik besticht der Actros im Fernverkehr genauso wie im schweren Verteilerverkehr. Mit sparsamen, zuverlässigen Euro VI-Motoren, sowie acht Fahrerhausvarianten bietet der Actros für praktisch jeden Anspruch eine Lösung.

Motor-Leistungsdaten

Motor-Leistungsdaten

Sparsame, zuverlässige Euro VI-Motoren in vier Hubraumklassen. Zukunftsorientierte Technik, bis zu 460 kW (625 PS) und 3000 Nm maximales Drehmoment.

Fahrerhausvarianten

Fahrerhausvarianten

Mit acht Fahrerhausvarianten und drei Motortunnelvarianten (320 mm, 170 mm und ebener Boden) bietet der Actros für nahezu jeden Anspruch in Bezug auf Raum, Ausstattung und Komfort eine passende Fahrerhausvariante.

zurück zum Seitenanfang